Datenschutzerklärung

Willkommen auf unserer Webseite! Wir freuen uns über Ihren Besuch und Ihr Interesse an unseren Dienstleistungen.

Mit dieser Datenschutzerklärung informieren wir Sie über die Erhebung personenbezogener Daten während Ihres Besuchs auf einer der Webseiten von Bühlmann Holding AG sowie allgemein bezüglich Umgang mit personenbezogenen Daten durch die Gesellschaften der Bühlmann Holding AG.

Durch die Nutzung unserer Webseiten erklären Sie sich mit den vorliegenden Datenschutzbestimmungen einverstanden. Bitte beachten Sie, dass im Zuge der Weiterentwicklung unserer Webseiten, der Implementierung neuer Technologien, Änderungen gesetzlicher Bestimmungen oder Optimierung unserer Angebote gewisse Anpassungen dieser Datenschutzerklärung erforderlich werden können.


Verantwortlicher

Der Verantwortliche im Sinne der Datenschutzgesetzgebung ist:

BeO Recycling AG
Geissgasse 26
3800 Interlaken
Schweiz

Telefon: +41 (0)33 821 66 72
E-Mail: info@beorecyling.ch

Kontakt für Datenschutzfragen:
E-Mail: datenschutz@bbr.ch


Anwendbares Recht

Die Gesellschaften der Bühlmann Holding AG sind Schweizer Unternehmen. Ihre Tätigkeiten unterstehen in erster Linie dem Schweizer Recht. Dies gilt auch für die vorliegende Datenschutzerklärung, für welche das Schweizerische Datenschutzgesetz (DSG; SR 235.1) anwendbar ist. Allfällige Hinweise zur europäischen Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) erfolgen auf freiwilliger Basis und ohne generelle Anerkennung der DSGVO.


Definition «personenbezogene Daten»

„Personenbezogene Daten“ sind alle Informationen, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person („betroffene Person“) beziehen. Als identifizierbar wird eine natürliche Person angesehen, die direkt oder indirekt, insbesondere mittels Zuordnung zu einer Kennung wie einem Namen, zu einer Kennnummer, zu Standortdaten, zu einer Online-Kennung oder zu einem oder mehreren besonderen Merkmalen, die Ausdruck der physischen, physiologischen, genetischen, psychischen, wirtschaftlichen, kulturellen oder sozialen Identität dieser natürlichen Person sind, identifiziert werden kann.


Personenbezogene Daten und Verarbeitungszwecke

Besuch unserer Webseiten
Beim Besuch einer der Webseiten der Bühlmann Holding AG werden folgende personenbezogene Daten in Logfiles gespeichert: IP-Adresse, Datum, Uhrzeit, Browser-Anfrage und allg. übertragene Informationen zum Betriebssystem resp. Web-Browser. Diese Nutzungsdaten bilden die Basis für statistische und anonyme Auswertungen, welche ausschliesslich für den effizienten und sicheren Betrieb dieser Webseiten und deren Optimierung verwendet werden. Die Daten werden gelöscht, sobald sie für die Erreichung dieser Zwecke nicht mehr notwendig sind.

Kontaktaufnahme durch Sie
Bei Ihrer Kontaktaufnahme mit einer der Gesellschaften der Bühlmann Holding AG, wie beispielsweise per E-Mail oder Kontaktformular, werden die von Ihnen mitgeteilten personenbezogenen Daten (meist sind dies Name, Vorname und E-Mail-Adresse) gespeichert, um Ihre Anfrage zu bearbeiten. Rechtliche Schritte gegen die Versender von Spam-Mails bleiben ausdrücklich vorbehalten.

Sicherheitskarte von Bühlmann Holding AG
Um die Sicherheit unserer Kunden und Mitarbeitenden jederzeit zu gewährleisten, alle Beteiligten die Sicherheitsregeln der Gesellschaften der Bühlmann Holding AG befolgen und deren Einhaltung schriftlich bestätigen. Hierfür werden die Kontaktdaten benötigt und so lange wie für diesen Zweck nötig aufbewahrt.

Videoüberwachung
Bei allen unseren Standorten (inkl. Sammelstellen) befinden sich Videoüberwachungen. Diese werden benötigt, um die Sicherheit unserer Kunden und Mitarbeitenden jederzeit zu gewährleisten. Diese Daten werden nur für diesen Zweck erhoben und ausgewertet. Zugang zu den Daten haben nur autorisierte Personen der Bühlmann Holding AG. Die Daten werden gelöscht, sobald sie nicht mehr benötigt werden.

Bewerbung auf eine Arbeitsstelle
Wir freuen uns, wenn Sie sich auf unseren Webseiten nach einer Arbeitsstelle umsehen und sich bei uns bewerben! Damit wir Ihre Bewerbung entsprechend bearbeiten können, benötigen wir Ihre Kontaktdaten sowie die üblichen Bewerbungsunterlagen. Diese Informationen werden nur durch die hierfür zuständigen Personen (normalerweise Personalverantwortliche und direkten Vorgesetzte) und nur für diesen Zweck bearbeitet.

Datenbearbeitung innerhalb der Bühlmann Holding AG
Innerhalb der Bühlmann Holding AG können personenbezogene Daten weitergegeben werden, um den Dienstleistungsstandard aller Gesellschaften zu gewährleisten und gesetzliche Vorgaben sowie Sicherheit und Datenschutz durchzusetzen.


Rechtmässigkeit der Verarbeitung

Ihre Daten werden nur verarbeitet, wenn dafür eine entsprechende Rechtsgrundlage besteht. Für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten stützen wir uns insbesondere auf folgende Rechtsgrundlagen:

  • Ihre vorgängige Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO);
  • zur Erfüllung unserer vertraglichen Pflichten gegenüber Ihnen (Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO);
  • zur Erfüllung unserer notwendigen rechtlichen Pflichten wie z.B. der Einhaltung von Sicherheitsregeln und gesetzlichen Aufbewahrungsvorschriften (Art. 6 Abs. 1 lit. c DSGVO);
  • um lebenswichtige Interessen der betroffenen Person oder einer anderen natürlichen Person zu schützen wie z.B. beim Anliefern von Abfallgut auf unseren Sammelstellen (Art. 6 Abs. 1 lit. d DSGVO);
  • zur Wahrung unserer berechtigten Interessen wie dem sicheren Betrieb unserer Webseiten (Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO).

Sollte die Einwilligung die Rechtsgrundlage für die Datenerhebung/Datenverarbeitung gewesen sein, können Sie diese jederzeit widerrufen. Die Rechtmässigkeit der Verarbeitungen, die bis zum Widerruf auf Grundlage der Einwilligung erfolgten, bleibt davon unberührt.


Auftragsverarbeitung

Unbeschadet sonstiger Bestimmungen behalten wir uns vor, Ihre Daten auf Basis der vorgenannten Rechtsgrundlagen an von uns beauftragte Auftragsverarbeiter zu übermitteln (z.B. im Rahmen des Webhosting oder IT-Supports). Stets bestehen mit den so beauftragten Dienstleistern Verträge über die Auftragsverarbeitung. Diese stellen sicher, dass die entsprechend weitergegebenen Daten von unseren Beauftragten lediglich zur Erfüllung der von uns entsprechend vorstehender Zwecksetzung vorgegebenen Aufgaben und unter Einhaltung der erforderlichen technischen und organisatorischen Massnahmen zur Datensicherheit und zum Datenschutz verwendet werden.


Datensicherheit

Die Bühlmann Holding AG bzw. ihre Gesellschaften treffen alle angemessenen organisatorischen und technischen Massnahmen zum Schutz der Vertraulichkeit, Integrität und Verfügbarkeit der in ihrer Verantwortung liegenden personenbezogenen Daten. Beachten Sie jedoch bitte, dass die Vertraulichkeit und Integrität der über eine unverschlüsselte E-Mail ausgetauschten Informationen nicht gewährleistet sind. Dies bedeutet, dass eine Information während der Übermittlung von Dritten gelesen oder verändert werden könnte. Schliesslich liegt es in der Verantwortung jedes Nutzers dieser Webseite, seinen Computer und seine Geräte wie auch die Anmeldeinformationen (insb. Logins wie Benutzername und Passwort) entsprechend zu schützen.


Cookies

Unsere Webseiten verwenden Cookies, mit denen Sie als Benutzer der Webseite während der Dauer Ihres Besuchs identifiziert werden können. Cookies sind kleine Informationseinheiten, die vom Web-Browser lokal auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Cookies können keine Programme ausführen oder Viren auf Ihren Computer übertragen. Sie dienen lediglich dazu, die Performance einer Webseite zu optimieren und das Internetangebot der Gesellschaften der Bühlmann Holding AG insgesamt nutzerfreundlicher und effektiver zu machen.

Die Nutzung der Webseiten ist auch ohne Cookies möglich. Sie können Ihren Browser so einstellen, dass er Cookies zurückweist, nur für eine Sitzung speichert oder sonst vorzeitig löscht. Wenn Sie Cookies sperren, kann es allerdings sein, dass gewisse Funktionalitäten der Webseite (wie z.B. Sprachwahl) nicht mehr funktionieren.


Links anderer Webseiten

Die Webseiten der Bühlmann Holding AG enthalten Links (Verweise) zu anderen Webseiten oder Social Media Buttons. Auf deren Inhalt, Design, Richtigkeit, Aktualität, Zuverlässigkeit oder Rechtmässigkeit sowie deren Nutzungs- und Datenschutzbestimmungen haben wir keinerlei Einfluss. Jegliche Verantwortung wird daher abgelehnt.


Social Media

Unsere Webseiten enthalten Verlinkungen (Schnittstellen) zu diversen Social Media. Das ist für Sie jeweils ersichtlich (typischerweise über entsprechende Symbole). Wir haben diese Elemente so konfiguriert, dass sie standardmässig deaktiviert sind. Aktivieren Sie sie (durch Anklicken), können die Betreiber der jeweiligen Social Media registrieren, dass Sie auf unserer Webseite sind und wo und können diese Informationen für ihre Zwecke nutzen.

Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch Social Media liegt in der Verantwortung der jeweiligen Anbieter und erfolgt nach deren Datenschutzbestimmungen. Wir erhalten von ihnen keine Angaben über Sie. Bitte beachten Sie auch, dass es sich bei diesen Social Media Anbietern um US-amerikanische Unternehmen handelt. Aktuell können wir nicht garantieren, dass sie die europäischen Datenschutzgesetze (DSGVO; DSG) einhalten. Bei allfälligen Fragen im Zusammenhang der Nutzung dieser Social Media, können Sie sich direkt an diese Unternehmen wenden. Die Postanschriften und Datenschutzerklärungen sind nachstehend aufgeführt.

Facebook-Produkte:

Google-Produkt:

Weitere Social Media:

  • LinkedIN: LinkedIn Ireland Unlimited Company, Attn: Legal Dept. (Privacy Policy and User Agreement), Wilton Plaza, Wilton Place, Dublin 2, Irland; Datenschutzrichtlinie von LinkedIN


Google Dienste

Die Webseiten der Bühlmann Holding AG bzw. ihrer Gesellschaften nutzen verschiedene Dienste von Google. Obschon wir alles technisch Mögliche tun, um Ihre personenbezogenen Daten bei Nutzung dieser Dienste entsprechend zu schützen, können wir nicht garantieren, dass Google die DSGVO bzw. das DSG entsprechend einhält. Die Übersicht der Google Datenschutzerklärung und Nutzungsbedingungen finden Sie hier.

Google Analytics

Wir nutzen Google Analytics, um die Nutzung unserer Webseiten analysieren und regelmässig verbessern zu können (Rechtsgrundlagen: Art. 13 Abs. 1 DSG bzw. Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO). Über die gewonnenen Statistiken können wir unser Angebot verbessern und für Sie als Nutzer interessanter ausgestalten.

Google Analytics verwendet Cookies (kleine Textdateien), die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung unserer Webseiten durch Sie ermöglichen. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung unserer Webseiten werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Um Ihre personenbezogenen Daten bestmöglich zu schützen, haben wir die Erweiterung «_anonymizeIp()» implementiert. Dadurch werden IP-Adressen innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum gekürzt weiterverarbeitet. Eine Personenbeziehbarkeit kann damit ausgeschlossen werden. Soweit den über Sie erhobenen Daten ein Personenbezug zukommt, wird dieser also sofort ausgeschlossen und die personenbezogenen Daten damit umgehend gelöscht. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt.

Im Auftrag einer Gesellschaft von Bühlmann Holding AG benutzt Google diese Informationen, um Ihre Nutzung dieser Webseiten auszuwerten, um Reports über die Webseiten-Aktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Webseiten-Nutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber den Webseiten-Betreibern zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Webseiten bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google können Sie verhindern, indem Sie das Google Browser-Add-on zur Deaktivierung von Google Analytics herunterladen und installieren.

Google Maps

Die Webseiten von Bühlmann Holding AG bzw. ihrer Gesellschaften nutzen zur visuellen Darstellung von Kartenmaterial die «Google Maps API» von Google. Bei der Nutzung von Google Maps werden von Google auch Daten über die Nutzung der Maps-Funktionen durch Besucher der Webseiten erhoben, verarbeitet und genutzt. Die Nutzungsbedingungen für Google Maps finden Sie hier. Weitere Informationen zu den Datenschutzrichtlinien von Google finden Sie unter Google Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen.


Internationaler Kontext

Schweiz und Europa

Die Sitze der Gesellschaften der Bühlmann Holding AG befinden sich in der Schweiz. Die von den Gesellschaften der Bühlmann Holding AG erhobenen und gespeicherten Daten werden grundsätzlich in der Schweiz oder im Europäischen Wirtschaftsraum (EWR) verarbeitet. Hierfür gelten das Schweizerische Datenschutzgesetz (DSG) und die europäische Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO). Der Schutz der Daten im Austausch zwischen der Schweiz und den Staaten aus dem EWR wird über den Angemessenheitsbeschluss der EU Kommission gewährleistet.


Speicherdauer und Datenlöschung

Ihre personenbezogenen Daten bleiben bei den Gesellschaften der Bühlmann Holding AG nur so lange gespeichert bzw. aufbewahrt, wie es im Hinblick auf die Nutzung und den Betrieb ihrer Webseiten respektive zur Erfüllung vertraglicher Pflichten (z.B. Lieferantenverträge) oder rechtlicher Pflichten (z.B. gesetzliche Aufbewahrungsfristen) sowie zur Wahrung unserer berechtigten Interessen (z.B. Aufklärung eines Cybersicherheitsvorfalls) notwendig ist. Danach werden Ihre personenbezogenen Daten aus unseren Systemen gelöscht oder anonymisiert, sodass Sie nicht mehr identifiziert werden können. Weitergehende Datenbearbeitungen, personenbezogene Auswertungen oder eine Weitergabe an Dritte finden nicht statt, ausser im Zusammenhang mit technischen Sicherheitsvorfällen oder strafbaren Handlungen.


Ihre Rechte

Sie haben gegenüber den Gesellschaften der Bühlmann Holding AG folgende gesetzlich verankerten Rechte hinsichtlich der Sie betreffenden personenbezogenen Daten:

  • Recht auf Auskunft,
  • Recht auf Berichtigung oder Löschung,
  • Recht auf Einschränkung der Verarbeitung,
  • Recht auf Widerruf und Widerspruch gegen die Verarbeitung,
  • Recht auf Datenübertragbarkeit.


Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstösst oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich per E-Mail an unseren Datenschutzkontakt wenden oder an die Datenschutzbehörde in der Rechtsordnung, in der Sie leben und sich dort beschweren.


Kontakt

Haben Sie Fragen zur vorliegenden Datenschutzerklärung oder möchten Sie Ihre Datenschutzrechte wahrnehmen? Dann wenden Sie sich bitte an folgenden Kontakt:

E-Mail: datenschutz@bbr.ch


Änderungen

Wir behalten uns das Recht vor, diese Datenschutzerklärung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu ändern. Eine Änderung kann insbesondere erforderlich werden, um geänderten gesetzlichen Vorgaben, Forderungen der Aufsichtsbehörden oder technologischen Veränderungen zu entsprechen. Es gilt die jeweils auf unseren Webseiten publizierte Version.


Letzte Änderung: 17. März 2022